WordPress Website erstellen

Baue Deine Homepage mit WordPress und spare Investitionskosten ein.  So nutzt Du e Deine Website als Akquisetool und gewinnst online neue Kunden für Dein Unternehmen.

Was ist WordPress?

WordPress ist eine Website-Software, die es Dir ermöglicht, eine Firmen-Homepage kostengünstig zu erstellen. Wie das? Weil WordPress ist kostenlos. Damit hast Du das Grundgerüst, um basierend darauf das Design Deiner Website zu gestalten. Weil die Basis nicht erst programmiert werden muss, sparst Du entwicklungs Kosten.

WordPress ist derzeit das beliebteste Webseiten-System. Denn 31 % aller Websites weltweit wurden mit WordPress erstellt. Du kannst mit WordPress professionell einfache Homepages, komplexe Unternehmensportale, aber auch Apps erstellen.

Mit viel Leidenschaft arbeiten die besten Entwickler an WordPress, um es stetig zu verbessern. WordPress-Nutzer profitieren von regelmäßigen Updates, die das System immer weiter verbessern. Das heißt entscheidest Du Dich für WordPress, dann nutzt Du zu jeder Zeit automatisch stets die neueste Web-Technologie für Deine Website.

Diese Marken nutzen WordPress

Große Marken wie Mercedes-Benz, Samsung, Coca-Cola, Nikon sogar Microsoft haben auf Basis dieser kostenlosen Software ihre Website aufgebaut. Diese Firmen nutzen WordPress, weil es leistungsstärker ist als die meisten Website-Systeme, die Geld kosten.

Mercedes-Benz

Börsennotierter deutscher Hersteller

Samsung

Mischkonzern aus Südkorea

Coca-Cola

Größter US-amerik. Hersteller

Nikon

Japanischer Großhersteller

Microsoft

Internationaler Software- und Hardwarehersteller

digiants

Und ich auch!
 

Kostenlos & inkl.
neueste Technik für Deine Website.

Dadurch, dass technologisch bereits so viel vorhanden ist, um eine Homepage zu erstellen, ist die endgültige Fertigstellung einer Website mit WordPress mit deutlich geringeren Kosten möglich.

Wie erwähnt, ist das technische Grundgerüst der Website bereits mit wenigen Klicks durch die Installation der WordPress-Software erstellt.

Nun reicht es oft für ein Unternehmen, das Design individuell anzupassen. Dazu gehören Inhalte bestehend aus Texten, Bildern und Farben.

Die Vorteile von WordPress auf einen Blick

Viele Funktionen, die für die Erstellung Deiner Website sind, sind bei WordPress  inklusive.

Kostenlose Software

Spare Deine Investitionskosten und verwende die fertige Software als Basis statt programmieren zu lassen

Kostenlose Updates

Profitiere von der Expertenarbeit vieler Entwickler und lasse die Technik Deine Homepage kostenlos aktualisieren

Kostenlose Designs

Mit den sogenannten Themes kannst Du schnell eine schöne Homepage bauen. Sie bieten Dir zahlreichen Vorlagen in schönem Design. Auch kostenlos

Kostenlose Plug-Ins

Die sogenannten Plugins lassen sich leicht hinzufügen und erweitern die Funktionen. Es gibt auch viele kostenlose Erweiterungen

Kundengewinnung

Integriere Zusatzsoftware, die Dich dabei unterstützt, mehr Kunden über Deine Website zu gewinnen

Optimale Darstellung

Biete Deinen Kunden die Möglichkeit, Deine Produkte jederzeit und von überall aus bestellen und kaufen zu können

Technische Anforderungen, um mit WordPress eine Website erstellen zu können

WordPress ist die Software, mit der Du eine Homepage erstellen kannst. Allerdings benötigst Du noch Speicherplatz im Internet. Der Speicher im Web wird Dir von den sogenannten Webhostern angeboten. Mittlerweile gibt es Anbieter für Webhosting, die sich auf WordPress spezialisiert haben. Das bedeutet, dass diese Webhoster dafür sorgen, dass WordPress optimal funktioniert.

Wenn Du Dich dafür entscheidest, Deine Website mit WordPress zu erstellen, dann muss Dir Dein Webhosting-Anbieter folgende Web-Technik zur Verfügung stellen:

  • einen Web-Server
  • eine Datenbank für WordPress z.B. MySQL
  • die aktuelle PHP-Version
  • HTTPS (hierfür wird das sog. SSL-Zertifikat benötigt)
  • eine Domain

Diese Webhoster haben ihren Service auf WordPress optimiert

Ich habe Dir eine Auswahl von Webhostern zusammengestellt, die ihren Service auf WordPress optimiert haben. Das heißt, bei diesen Anbietern kannst Du davon ausgehen, dass WordPress einwandfrei funktioniert, da diese das notwendige Fachwissen haben, um alle o.g. technischen Dinge korrekt miteinander zu verbinden. Zudem ist es möglich, WordPress mit einem Klick zu installieren, so dass diese Hürde einem auch bereits abgenommen wird. Damit kannst Du Deine Homepage einfach aufbauen, da Dir im Hintergrund die technisch notwendigen Schritte abgenommen werden. Mehr zum Thema Webhoster für WordPress findest Du auf der nächsten Seite.

Hier geht es zu den WordPress Webhostern

Schaue Dir meine Zusammenfassung an